Die 4 Grundregeln für ein höheres Gebührenaufkommen

Oder: Wie Sie Ihr Einkommen als Familienrechtler ernsthaft steigern.

Die meisten Familienrechtler, die ich kenne, sind Überzeugungstäter. Sie geben alles, um ihren Mandanten zu helfen.

Bei Ihnen wird es genauso sein. Dass Sie sich tagtäglich für Ihre Mandanten einsetzen, ist bewundernswert. Aber denken Sie auch an sich? Kennen Sie Ihren Preis, den Wert Ihrer Arbeit?

Lesen Sie, wie Sie das RVG besser ausschöpfen und ein angemessenes Honorar erzielen.

Die 4 Grundregeln für ein höheres Gebührenaufkommen

Oder: Wie Sie Ihr Einkommen als Familienrechtler ernsthaft steigern.

Die meisten Familienrechtler, die ich kenne, sind Überzeugungstäter. Sie geben alles, um ihren Mandanten zu helfen.

Bei Ihnen wird es genauso sein. Dass Sie sich tagtäglich für Ihre Mandanten einsetzen, ist bewundernswert. Aber denken Sie auch an sich? Kennen Sie Ihren Preis, den Wert Ihrer Arbeit?

Lesen Sie, wie Sie das RVG besser ausschöpfen und ein angemessenes Honorar erzielen.

BVerfG stoppt kurzfristig angeordneten mehrtägigen Kindesumgang

Bei einer Verfassungsbeschwerde gegen die Anordnung eines mehrtägigen Kindesumgangs ist eine Folgenabwägung geboten. Insbesondere mit Blick auf die erhebliche Belastung der Kinder durch die überraschende und kurzfristige Anordnung ist die Verletzung des Elternrechts des nicht aufenthaltsbestimmungsberechtigten Elternteils zu vernachlässigen.

Lesen Sie hier, wie das Bundesverfassungsgericht argumentiert.